Zukunftsblick-Online
 

Hellseherin Maria: Wahrsagen

Wer bin ich wirklich und wo geht meine Reise hin? Was ist alles möglich und wie kann ich Stolpersteine überwinden? Schon immer waren die Menschen neugierig, was die Zukunft wohl bringen mag. Nur zu gerne wollten sie einen Blick auf das Schicksal erhaschen, um so gewappnet zu sein oder gar eine Veränderung zu bewirken. Und auch heute wohnt uns eine gewisse Neugier inne. Doch geht es den meisten nicht so sehr um den sprichwörtlichen Blick in die Zukunft, sondern viel mehr um eine Art Unterstützung oder einen Wegweiser, wenn wir augenscheinlich ins Stocken geraten sind oder uns vom Leben irgendwie überrollt fühlen.

Manchmal kann es passieren, dass wir den Überblick verlieren. Was fehlt, ist eine objektive Betrachtungsweise der aktuellen Situation und des Lebens im grossen Ganzen. Viele Menschen wenden sich dem Wahrsagen hin, um ihr Leben in neue Bahnen zu lenken. Die Möglichkeiten sind hier ganz vielfältig.


Rund um das Thema Wahrsagen


Wann und wo das Wahrsagen genau entstanden ist, kann heute niemand mehr sagen. Jedoch zeigen ausreichend Funde auf, dass es bereits in der Antike durchgeführt wurde. Es wird sogar behauptet, dass bereits in der absoluten Frühzeit des Menschen Orakel aus Knochen, Steinen oder Pflanzenteilen befragt wurden. Vermutlich ist es aus dem Drang heraus entstanden, mehr über die Zukunft und das Schicksal wissen zu wollen.

Sowohl Ethnologie wie auch Religionswissenschaft und Kulturgeschichte beschäftigen sich mit der Beschreibung des Phänomens Wahrsagung. In der Literatur wird sich häufig der Begriffe Mantik oder Divination bedient. Das Wahrsagen beinhaltet viele verschiedene Methoden und Praktiken, um Tendenzen für die Zukunft zu offenbaren. Es heisst, dass es seit dem 18. Jahrhundert wissenschaftlich nicht mehr diskutiert wird, ob ein Wahrsager / eine Wahrsagerin tatsächlich zukünftige Ereignisse vorhersagen könnte.

Über die Jahre haben sich viele verschiedene Methoden etabliert, die beim Wahrsagen zum Einsatz kommen können: Astrologie, Orakel, Kartenlegen, Handlesen, Runen, Traumdeutung, Numerologie, Pendel, Feuerlesen und einiges mehr. Welche Methode oder Technik angewandt wird, hängt natürlich auch immer von der jeweiligen Fragestellung und dem Ziel des Klienten ab.


Wahrsagung und Weissagung

Häufig werden Wahrsagung und Weissagung auf eine Stufe gestellt. Teils ist eine Abgrenzung nicht immer eindeutig möglich, womit sich ein miteinander in Verbindung bringen erklären lässt. Grundsätzlich können allerdings Unterschiede erkannt werden.

Beim Wahrsagen handelt es sich um zukünftige Tendenzen und Potenziale bezogen auf ein Individuum. Sie können durch eigenes Zutun verändert werden, wenn derartige Entscheidungen gefällt werden. Es liegt im Ermessen des Fragenden, wie er entscheidet beziehungsweise das Wissen anwenden möchte. Es wird für gewöhnlich auf einzelne Personen oder kleine Gruppen angewandt.

Das Weissagen hingegen ist das Vorhersagen von Ereignissen, die in Verbindung mit einem Propheten zusammenhängen und Schicksale von Völkern oder auch der ganzen Menschheit betrifft. Ein eigenes Dazutun, eine eigene Steuerung der Ereignisse ist nicht möglich.


Wahrsagen als Wegweiser nutzen

Das Leben wird zunehmend schneller und unbeständiger, zumindest empfinden es viele Menschen für sich selbst so. Das Wahrsagen interessiert uns wohl auch heute noch so stark, da wir uns durch den "Blick in die Zukunft" Entscheidungshilfen oder Unterstützung erhoffen. Bei unserer Geburt werden uns viele Potentiale mitgegeben. Diese gilt es im Laufe des Lebens zu entwickeln und einzusetzen. Doch nicht immer spielt der Alltag so mit, dass wir zum richtigen Zeitpunkt auf die richtigen Fähigkeiten zurückgreifen. Daher benötigen wir manchmal eine Entscheidungshilfe oder einen Wegweiser. Es geht nicht vornehmlich um das Wissen über die Zukunft selbst, sondern vielmehr um eine Orientierung im Leben.

Ein Wahrsager / eine Wahrsagerin kann dabei unterstützen eine aktuelle Situation genauer zu betrachten. Mit einer neuen Sichtweise lassen sich mögliche Zusammenhänge erkennen aber auch ein zukünftiges Verhalten oder Vorgehen kann überdacht werden. Durch diese neue Achtsamkeit und eine mögliche Veränderung kann so mancher Stolperstein aus dem Weg geräumt werden.

Eine Wahrsagung unterstützt aber auch dabei, sich seiner Wünsche, Ziele und Ängste bewusst zu werden, um geeignete Massnahmen ergreifen zu können. Begleiterscheinungen können ein gestärktes Selbstbewusstsein und innere Motivation sein. Oftmals wird in diesem Zusammenhang auch von einer "therapeutischen" Komponente gesprochen, die Wahrsager oder Wahrsagerin mit abdecken. So kann schon ein erstes Gespräch manchmal den berühmten Stein ins Rollen bringen.


Hellseherin Maria

Sie befinden sich in einer schwierigen Situation und möchten wissen was die Zukunft bringt? Gerne bin ich für Sie da und helfe Ihnen. Hier mehr erfahren. Hellseherin Maria

Schweiz: 0901 901 520
(2.99 SFR/Min., alle Netze)

Andere Länder hier klicken

Prepaid / Guthaben-Telefonie

Rechtliche Hinweise

Unsere Texte dienen lediglich der Information, die Inhalte dieser Seite stehen in der Verantwortung des jeweiligen Beraters/Autors und geben dessen subjektive Glaubensentscheidung, Überzeugungen und/oder Weltanschauungen wieder. Bitte beachten Sie, dass Esoterik und Spiritualität immer eine persönliche Glaubenssache und wissenschaftlich nicht belegbar ist!

Wir weisen darauf hin, dass wir/unsere Berater weder im persönlichen Gespräch noch in den Informationstexten auf dieser Seite eine medizinische oder diagnostische Beratung anbieten, durchführen oder bewerben. Im telefonischen Beratungsgespräch zwischen Kunde und Berater werden weder medizinische Diagnosen noch therapeutische Ratschläge erteilt. Die Beratung ersetzt in keinem Fall die durch den Arzt, Heilpraktiker oder Therapeuten verordnete Medikation, Konsultation oder Therapie. In keinem Fall wird von selbiger abgeraten.

Es werden weder zukünftige Erfolge noch Versprechen bezüglich der gesundheitlichen Verfassung in Aussicht gestellt oder angepriesen. Die telefonische Energiearbeit erfolgt freiwillig und mit persönlicher Zustimmung.


Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir unseren Kunden keinerlei Dienstleistungen anbieten, die in irgendeiner Art und Weise mit schwarzer Magie, Partnertrennung oder Ähnlichem in Zusammenhang stehen. Jedwede Praktik, welche einen anderen Menschen, ganz gleich in welcher Hinsicht, schaden oder negativ beeinflussen könnte, wird entschieden und grundsätzlich von uns abgelehnt. Wir lehnen zudem jegliche Verantwortung ab, falls Kunden - trotz der erwähnten Richtlinien sowie Hinweise der jeweiligen Berater im Beratungsgespräch - solche Dienstleistungen erfragen oder in Anspruch nehmen.

Eine Partnerzusammenführung sollte ausschliesslich dann durchgeführt werden, wenn man sich sicher ist, dass diese auch im Interesse des anderen liegt. Nur in diesem Fall werden solche Zusammenführungen auch von Zukunftsblick angeboten. Auf eine Partnerzusammenführung sollte immer dann verzichtet werden, wenn sie auf rein egoistischen Gründen basiert, wie z. B. den Partner an sich binden zu wollen, ohne dessen Einverständnis. Es ist stets davon abzuraten, den (Ex-) Partner in irgendeiner Art und Weise zu manipulieren und in dessen Gefühlsbereich einzugreifen. Eine Partnerzusammenführung sollte immer im Interesse beider liegen und dient lediglich dazu, der auf beiden Seiten vorhandenen Liebe/Verbindung, auf die Sprünge zu helfen.

Sicherheitshinweis

Bitte achten Sie bei jeder Anwendung eines Rituals darauf, dass sich in der Nähe entzündbarer Kerzen oder Räucherwerke keine leicht entflammbaren Gegenstände befinden. Lassen Sie Kerzen und Räucherwerke niemals unbeaufsichtigt brennen! Stellen Sie nach Beendigung des Rituals sicher, dass die Kerze bzw. das Räucherwerk vollständig erloschen ist. Zukunftsblick Ltd. lehnt jede Haftung für Schäden ab, die bei der Durchführung von Ritualen entstanden sind.

Danke für Ihr Verständnis

Zukunftsblick Ltd.






Konsumentenschutz:

Verantwortungsbewusster Konsum von Telefonberatungen

Neu: Prepaid / Guthaben-System

Nun neu verfügbar!

Kostengünstig anrufen oder angerufen werden!*


*Mehr erfahren




In Zusammenarbeit mit Peernet (Service-Rufnummern Deutschland, Österreich und Luxemburg sowie Prepaid-Telefonie)


© 2005-2020 zukunftsblick-online.ch  Alle Rechte vorbehalten.

 





Hinweis: Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
OK